buceo en mallorca
plongee Majorque
duiken in mallorca
diving in mallorca
 



 Tauchkurse für Kinder  
 Schnuppertauchen  
 
 
 Anfängerkurs  
 
 
 
 
 
 
 
 Specialty of the Month  
 
Padi Divemaster Kurs auf Mallorca




 
 
 

Hotel Riu Bonanza Playa
Paseo de Illetas s/n
07181 Illetas
Mallorca España

Tauchbasis:

+34 / 971185969

Jetzt auch per WhatsUp reservieren. +34 445692946

Mobil: +34 / 664592946       
Marc: +34 / 696789037       

info@westcoastdivers.de

 
     






PADI Tauchkurse auf Mallorca

Wenn du dich schon immer gefragt hast, was unter der Oberfläche zu finden ist, ist jetzt die richtige Zeit, das herauszufinden. Beginne die Reise deines Lebens mit dem PADI Open Water Diver Kurs. Sie wird dich für immer verändern.


Jeden Monat gibt es jetzt den "Spezial- Tauchkurs" des Monats.
>> mehr


 

 
  Tauchkurse auf Mallorca

Angeschlossen an PADI (Professional Associaton of Diving Instructors), der weltweit grössten Mitgiedschafts-Organisation im Bereich des Sporttauchens, vertreten wir deren Standarts und Verfahren für sicheres Tauchen. Unser Tauchteam besteht nur aus gut ausgebildeten PADI Professionals, die Sie gerne auf dem Weg Ihrer Tauchkariere begleiten

Information: info@westcoastdivers.de oder tel: 0034 664592946

 

PADI Tauchkurs - Discover Scuba Diving
zum Seitenanfang

Das Padi Discover Scuba Diving Programm führt Personen auf entspannte Weise in das Gerätetauchen ein. Unter Anleitung eines Padi Profis lernen die neuen Taucher die grundlegenden Sicherheitsregeln, die Tauchausrüstung anzulegen und damit in einer kontrollierten Umgeben unter Wasser zu schwimmen.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 10 Jahre
  • körperliche Gesundheit

Kursablauf

  • 1 Theorieeinheit (Videopräsentation oder Einweisung durch den Tauchlehrer)
  • 1 Trainingseinheit im begrenzten Freiwasser bis 6 m.
  • 1 Freiwassertauchgang bis 12 m. (Ausfahrt mit dem Boot)

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 2 und 4 Tauchschülern pro Tauchlehrer

 

 

PADI Tauchkurs - Scuba Diver
zum Seitenanfang

Der Scuba Diver Kurs umfasst einen Teibereich innerhalb des Openwater Diver Kurses, der den Tauchschülern die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, um unter der Supervision (Beaufsichtigung) eines Padi Professionals Tauchgänge bis 12m durchzuführen.
Der Scuba Diver Kurs schließt mit einem Tauchschein ab, welcher weltweit gültig ist, und später auf den Open Water Diver Kurs angerechnet wird.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 10 Jahre
  • körperliche Gesundheit

Kursablauf

  • 3 Theorieeinheiten (Videopräsentation mit anschließenden Erklärungen durch den Tauchlehrer)
  • 3 Trainingseinheiten im begrenzten Freiwasser bis 6 m. (Im Schwimmbad, oder Schwimmbad änlicher Bucht).
  • 2 Freiwassertauchgänge bis 12m.

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • Ausbildungsmaterialien (Kursbuch, Kurs-DVD, Logbuch)
  • Tauchausrüstung leihweise
  • international anerkanntes Brevet ( bis 12 m unter Supervision)

Weiterbildung

  • Der Scuba Diver wird komplett auf den Open Water Diver Kurs von Padi angerechnet

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 2 und 4 Tauchschülern.

 

 

PADI Tauchkurs - Open Water Diver
zum Seitenanfang

Der PADI Open Water Diver Kurs vermittelt den Tauchschülern die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten, um ohne Supervision (Beaufsichtigung) eines Padi Professionals Tauchgänge bis 18m durchzuführen. Er berechtigt also zum unabhängigen Tauchen mit einem Partner der gleichen Ausbildungsstufe.
Der PADI Open Water Diver Kurs schließt mit einem weltweit gültigen Tauchschein ab, welcher auch zum Leihen von Pressluftflaschen und Tauchausrüstung berechtigt.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 12 Jahre
  • körperliche Gesundheit

Kursablauf

  • 5 Theorieeinheiten (Videopräsentation mit anschließenden Erklärungen durch den Tauchlehrer und Abschlussprüfung)
  • 5 Trainingseinheiten im begrenzten Freiwasser bis 6 m. (Im Schwimmbad, oder Schwimmbad änlicher Bucht).
  • 4 Freiwassertauchgänge bis 18m.

>> mehr Informationen zum Ablauf

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • Ausbildungsmaterialien (Kursbuch, Kurs-DVD, Logbuch)
  • Tauchausrüstung leihweise
  • international anerkanntes Brevet ( bis 18 m )

Weiterbildung

  • Auf den Open Water Diver Kurs folgt der Advanced Open Water Diver Kurs von Padi.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 2 und 4 Schülern pro Tauchlehrer

 

 

PADI Tauchkurs - AOWD
zum Seitenanfang

Der PADI Advanced Open Water Diver Kurs ist Bestandteil des PADI Adventures in Diving Programms (PADIs Tauchabenteuer Programm). Dieses Pragramm gestattet es dem Tauchschüler, den Weg seiner Weiterbildung auf seine Tauchinteressen zuzuschneiden. Ein Tieftauchgang so wie ein Navigationstauchgang gehören zur Ausbildung des AOWDs dazu. Der PADI Advanced Open Water Diver Kurs berechtigt nach erfolgreichem Abschluss zum weltweiten Tauchen bis 30m bzw 40m.

Voraussetzungen

  • Open Water Diver oder ähnliches Taucherbrevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • körperliche Gesundheit

Kursablauf

  • 5 Theorieeinheiten (zu jedem Abenteuertauchgang gehört eine Theorieeinheit )
  • 5 Abenteuertauchgänge aus dem Bereich:
  1. Bootstauchen
  2. AWARE Fischbestimmung
  3. Tieftauchen (Pflichttauchgang)
  4. Unterwasser Scooter
  5. Enriched Air
  6. Multilevel- undComputer-Tauchen
  7. Nachttauchen
  8. Tarierung in Perfektion
  9. Suchen und Bergen
  10. Unterwasser Naturalist
  11. Unterwasser Navigation (Pflichttauchgang)
  12. Unterwasser Fotografie
  13. Unterwasser Videografie
  14. Wracktauchen

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • Ausbildungsmaterialien (Kursbuch, Kurs-DVD)
  • international anerkanntes Brevet (bis 30 bzw 40m)

Weiterbildung

  • Wir empfehlen an dieser Stelle den "Nitrox - Schein", fragen sie nach unseren Specialities.

  • Auf den Advanced Open Water Diver Kurs folgt der Rescue Diver Kurs von Padi.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 1 und 8 Tauchschülern.

 

 

PADI Tauchkurs - Rescue Diver
zum Seitenanfang

Der Padi Rescue Diver Kurs ist bei der Erweiterung der Kenntnisse und Erfahrungen des Tauchers ein ganz entscheidender Schritt, denn der Recsue Rescue Diver lernt dabei, den Blick von sich weg auf die Sicherheit und das Wohlergehen anderer Taucher zu richten.
Die Ausbildung zum Rescue Diver erweitert die Fertigkeit des Tauchers in den Bereichen Problemvermeidung und Unfall-Management. Aus diesem Grund ist das Padi Rescue Diver Brevet eine Vorraussetzung für Padis gesamte Ausbildung in der Leadership-Ebene (Divemaster, Assistant Instruktor, Openwater Scuba Instructor).

Voraussetzungen

  • Advanced Open Water Diver oder ähnliches Taucherbrevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • 20 geloggte Tauchgänge vor Beginn der Ausbildung
  • körperliche Gesundheit
  • EFR Kurs von Padi, oder gültiger Erste Hilfe Schein mit HLW (Herz- Lungen- Wiederbelebung) nicht älter als 2 Jahre

Kursablauf

  • 5 Theorieeinheiten
  • Erstellung eines Notfallplans
  • 10 Rescue Übungen:
  1. Ermüdeter Taucher
  2. Taucher in Panik
  3. Hilfsaktion vom Land / Boot aus
  4. Taucher in Not unter Wasser
  5. Vermisster Taucher
  6. Bewusstlosen Taucher an die Oberfläche bringen
  7. Bewusstloser Taucher an der Oberfläche
  8. Ausstieg mit bewusstlosen Taucher
  9. Erste Hilfe für druckbedingte Verletzungen
  10. Hilfaktion vom Land
  • 4 Freiwasser Rescue Szenarien

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • Ausbildungsmaterialien (Kursbuch, Kurs-DVD)
  • international anerkanntes Brevet

Weiterbildung

  • Auf den Rescue Diver folgt der Master Scuba Diver. Erkundigen Sie sich nach den PADI Specialities

  • Machen Sie den Schritt in die Liga der PADI Professionals, und fragen sie nach einem Termin für die Ausbildung zum Divmaster.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 3 und 8 Schülern.

 

 

PADI Tauchkurs - Master Scuba Diver
zum Seitenanfang

Die PADI Master Scuba Diver Stufe ist die höchste Ausbildungsstufe im Amateurbereich des Sporttauchens bei PADI. Ein Taucher mit der Auszeichnung des Master Scuba Divers, wird als Tauchexperte auf höchster Stufe angesehen. Er verfügt über fünf beliebige PADI Spezialbrevets, und genießt einen hohen Grad an Erfahrung im Sporttauchbereich.

Voraussetzungen

  • Advanced Open Water Diver
  • Rescue Diver
  • 50 geloggte Tauchgänge (nach Abschluss der Ausbildung)
  • Mindestalter 15 Jahre
  • körperliche Gesundheit

Kursablauf

  • 5 PADI Spezial-Kurse aus dem Bereich
  1. Enriched Air Diver - Nitrox 40%
  2. Deep Diver
  3. Wrack Diver
  4. Underwater Photographer
  5. Scooter Diver
  6. Underwater Navigation

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • 6 international anerkannte Brevets ( 5 Specialties + MSD Brevet)

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 1 und 4 Tauchschülern pro Tauchlehrer

  • Sollten Sie schon im Besitz von PADI Specialties sein, fragen sie nach einem Angebot für die Ihnen noch fehlenden Spezialkurse zur Erreichung der Master Scuba Diver Stufe.

 

 

PADI Tauchkurs - Nitrox Taucher
zum Seitenanfang

Die Tauchgänge des Sporttauchen sind auf Grund der Stickstoffaufnahme unseres Gewebes zeitlich begrenzt (Nullzeittauchgänge). Durch den Austausch von Stickstoff durch Sauerstoff in unseren Atemluftflaschen, werden die Nullzeitgrenzen erhöht. Wir können also bei gleicher Tauchtiefe auf eine längere Nullzeit zurückgreifen als mit üblicher Pressluft. Dies ermöglicht es uns, auch in größeren Tiefen ausgedehnte und lange Tauchgänge zu machen.

Die Teilnahme am PADI Enriched Air Diver Kurs berechtigt den Taucher nach erfolgreichem Abschluss zum Gebrauch von Pressluftflaschen mit Sauerstoff angereicherter Luft “Enriched Air” mit einem Sauerstoffgehalt bis zu 40% (EANx40).

Voraussetzungen

  • Open Water Diver oder ähnliches Taucherbrevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • körperlich gesund sein

Kursablauf

  • 2 Theorieeinheiten (Videopräsentation mit anschließenden Erklärungen durch den Tauchlehrer) und Abschlussprüfung.
  • 2 Praxis-Workshops (Durchführung der Sauerstoff-Analyse, Ausleihen und Kennzeichnen von Enriched Air-Faschen...)
  • 2 Freiwassertauchgänge.

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • Ausbildungsmaterialien (Kursbuch, Kurs-DVD)
  • international anerkanntes Brevet (Enriched Air 40%)

Weiterbildung

  • Der Enriched Air Diver zählt als Specialty (eine von fünf) für die Auszeichnung als Master Scuba Diver.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 1 und 8 Tauchschülern.

 

 

PADI Tauchkurs - Deep Diver
zum Seitenanfang

Der PADI Spezialkurs Deep Diver stellt eine Einführung in das Tieftauchen dar. Den Kursteilnehmern werden die notwendigen Kenntnisse und Techniken vermittelt, um sicher an Tieftauchaktivitäten teilnehmen zu können. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Spezialkurses, ist der Taucher berechtigt, an geführten Tauchgängen bis 40 Metern teilzunehmen. (ohne diese Speciality liegt die Tiefengrenze bei geführten Tauchgängen bei 30 Metern)

Voraussetzungen

  • PADI Adventure Diver oder ähnliches Taucherbrevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • körperlich gesund sein

Kursablauf

  • Es werden folgende Themenbereiche während des Kurses behandelt.
  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Tieftauchens.
  2. Risikofaktoren und Wiederholung der Tauchtabellen.
    Sicherheits-Stops und Notfall-Dekompressionsverfahren.
  3. Überlegung zu spezieller Ausrüstung, Abstiegseilen und Tarierungskontrolle.
  4. Verfahren für das Fliegen nach dem Tauchen und das Tauchen in größeren Höhen.
  5. Orientierung über Druckkammern  
  • 4 Freiwassertauchgänge. (Ausfahrt mit dem Boot)
  1. Tauchgang: 24m - 30m
  2. Tauchgang: 18m - 24m
  3. Tauchgang: 30m - 40m
  4. Tauchgang: 18m - 30m

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • international anerkanntes Brevet

Weiterbildung

  • Der Deep Diver zählt als Specialty (eine von fünf) für die Auszeichnung als Master Scuba Diver.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht. Die Gruppenstärke liegt zwischen 1 und 8 Tauchschülern.

 

 

 Padi Tauchkurs - Wreck Diver
zum Seitenanfang

Der Spezialkurs "Wreck Diver" stellt eine Einführung in das Wracktauchen dar, um Taucher mit Fertigkeiten, Wissen, Planung, Organisation, Vorgehensweisen, Techniken, Problemen, Gefahren sowie der Begeisterung bei Tauchgängen an Wracks und in Wracks hinein vertraut zu machen. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Spezialkurses ist der Taucher berechtigt, bis zu einer Distanz zur Oberfläche von insgesamt 40 Metern in Wracks hinein zu tauchen, wobei vertikale und horizontale Entfernungen in dieser Distanz eingeschlossen sind.

Voraussetzungen

  • PADI Adventure Diver oder ähnliches Taucherbrevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • körperlich gesund sein

Kursablauf

  • Es werden folgende Themenbereiche während des Kurses behandelt.
  1. Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Wracktauchens.
  2. Vorbereitung und Verwendung von Lampen, Luftversorgungen, Spezialausrüstung, Leinen und „Reels“ (Leinenrollen) für das Eintauchen in Wracks.
  3. Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht sowie Notfall-Verfahren. 
  • 4 Freiwassertauchgänge
  1. Tauchgang: Navigieren am Wrack
  2. Tauchgang: Erkunden und Kartografieren des Wracks
  3. Tauchgang: Benutzung von Führungsleinen und Lampen
  4. Tauchgang: Hineintauchen in das Wrack

Leistung

  • Ausbildung durch zertifizierte OWS-Instructoren von Padi
  • international anerkanntes Brevet

Weiterbildung

  • Der Wreck Diver zählt als Specialty (eine von fünf) für die Auszeichnung als Master Scuba Diver.

>> Preisinformation

  • Der Preis gilt pro Person im Gruppenunterricht.
    Die Gruppenstärke liegt zwischen 1 und 8 Tauchschülern.

 

Information: info@westcoastdivers.de
oder telefonisch:0034-664592946

zum Seitenanfang

 


© 2013 by West Coast Divers Mallorca

 

Discover Scuba Diving PADI Scuba Diver Open Water Diver PADI Rescue Diver PADI Divemaster Enriched Air Diver - Nitrox Deep Diver Wreck Diver Assisten Instructor Master Scuba Diver